Kategoriebild

BUNTES KROATIEN – Von Dubrovnik bis Istrien

Reisetermine und Buchen

 Online-Rabatt! Bei Buchung über unsere Homepage erhalten unsere Kunden einen Sofortrabatt von € 10,- pro Person!

Einzigartige Küsten, Städte und glänzende Buchten von Dubrovnik bis Istrien

Diese besondere und erlebnisreiche Rundreise beginnt am südlichsten Punkt Kroatiens in Dubrovnik und endet in Pula im Norden des Landes. Sie zeigt Ihnen die vielfältigen Facetten und die tollsten Ausflugspunkte, die Kroatien zu bieten hat. Entlang der Küste erwarten Sie urige Dörfer und geschichtsträchtige Städte. Die landschaftlichen Schönheiten, welche sich vor allem in den gebirgsreichen Karstgebieten widerspiegeln, verzaubern jeden Besucher und bleiben in Erinnerung. Freuen Sie sich auf eine aufregende Reise!

Print Friendly, PDF & Email
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Hotelbeschreibung

Leistungen

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Frankfurt nach Dubrovnik und zurück von Pula
  • Rundreise im modernen Fernreisebus
  • 7x Übernachtung in Hotels der 3- bis 4-Sterne-Kategorie
  • 7x Halbpension
  • Ausflugsprogramm: Stadtführung Dubrovnik, Spaziergang durch die Altstadt von Ston, Stadtbesichtigung Zadar, Fahrt nach Starigrad im Nationalpark Velebit, Besuch Nationalpark Plitvicer Seen, Stadtführung Krk, Stadtrundfahrt Rijeka, Besichtigung Opatija, Stadtführung Rovinj oder Porec (je nach Reisedatum), Ausflug „Trüffel, Wein und Eichenwälder“, Stadtführung Pula
  • Inkludierte Eintritte: sämtliche Eintrittsgebühren laut Programm
  • Fachkundige, örtliche Reiseleitung

Einzelzimmerzuschlag € 160,-

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Reiseverlauf

So, 1. Tag: Fluganreise nach Dubrovnik
Flug nach Dubrovnik. Nach Ihrer Ankunft Empfang und Fahrt entlang des Konovletals zum charmanten kleinen Hafenort Cavtat, der sich nur 20 km südlich von Dubrovnik befindet. Hier besichtigen Sie einen der schönsten Küstenorte Kroatiens mit romantischer Hafenbucht und dem berühmten achteckigen Mausoleum des Bildhauers und Architekt Ivan Mestrovic, erbaut für den prominenten Kapitän und Schiffseigner Ivo Racić mit Familie. Anschließend Fahrt zu Ihrem Hotel.

Mo, 2. Tag: Dubrovnik – Ston – Neretva-Delta – Makarska Riviera
Sie starten heute mit einer ausführlichen Stadtbesichtigung der historischen Altstadt Dubrovniks (UNESCO-Weltkulturerbe). Nicht umsonst zählt Dubrovnik zu den schönsten Orten der Welt. Große bauliche Aktivitäten, eine hohe Kultur und Zivilisation sowie das Wirken kroatischer Künstler und Wissenschaftler machten die Stadt einst zum „kroatischen Athen“. Anschließend Fahrt über die Adria Küstenstraße zu dem mittelalterlichen Städtchen Ston auf der Halbinsel Pelješac. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt sehen Sie eine der besterhaltenen Wehrmauern Europas mit ihren Festungsanlagen. Danach geht es weiter durch das Neretva-Delta, dem „Kalifornien Kroatiens“ bis an die südliche Makarska Riviera. Abendessen und Übernachtung an der Makarska Riviera.

Di, 3. Tag: Südliche Makarska Riviera – Zadar
Lassen Sie sich heute von der Schönheit Zadars beim Rundgang durch den historischen Stadtkern gefangen nehmen. Sie erfahren viel über die 3.000-jährige Geschichte und sehen die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten, wie z. B. die Stadtmauern und das römische Forum, das Grab des heiligen Simeons, sowie die Meeresorgel. Nach der Zerstörung der Promenade im 2. Weltkrieg wurde eine Meeresorgel mit Stufen zum Meer angelegt. Lauschen Sie dem experimentellen Musikinstrument, dessen Töne durch die Wellenbewegung des Meeres erzeugt werden.

Mi, 4. Tag: Starigrad – Nationalpark Plitvicer Seen – Slunij
Am frühen Vormittag fahren Sie nach Starigrad am Rande des Velebit-Nationalparks (Eintritt inklusive). Hier befanden sich Drehorte der Winnetou-Verfilmungen. Kommt Ihnen diese Naturkulisse bekannt vor? Danach Weiterfahrt durch die Landschaft Lika zu dem wohl berühmtesten und schönsten Nationalpark Plitvicer Seen nördlich des Velebit-Gebirges. Der weltweit einzigartige Park zeichnet sich durch sechzehn kaskadenförmig angeordnete Seen aus, die durch kristallklare Wasserfälle miteinander verbunden sind. Bestaunen Sie bei einem Spaziergang die Schönheiten der Natur, die türkisblauen Seen, und passieren Sie mehrere Quellen. Die besondere Lage der Plitvicer Seen und das vorherrschende Klima sind verantwortlich für die auftretenden Naturphänomene, wie auch die Artenvielfalt in diesem Gebiet. Per Boot überqueren Sie den Kozjak-See und besuchen die besonders imposanten Milanova-Wasserfälle.

Do, 5. Tag: Senj – Insel Krk – Rijeka – Opatija
Über das längste Küstengebirge Kroatiens führt die Strecke hinunter zur Adriaküste zum einstigen Seeräuberstädtchen Senj vor der Insel Krk. Quer durch die Insel Krk erreichen wir den gleichnamigen Küstenort an der Westküste. Urige Gassen, römische Mauern und interessante Museen lassen Krk zu einem besonders lohnenswerten Aufenthaltsort werden. Die Europäische Kulturhauptstadt 2020, Rijeka, ist unser nächstes Ziel. Bauwerke aus den verschiedensten Epochen werden Sie während einer Stadtrundfahrt begeistern. Besonders die monumentalen Gebäude aus der habsburgischen Ära entlang der Hafenpromenade lassen einen Einblick in die ruhmvolle Vergangenheit der Stadt zu. Am Abend erreichen Sie Opatija.

Fr, 6. Tag: Opatija – Porec (09.05.20) / Rovinj (26.09.20)
Sie erkunden das ehemalige österreichische Seebad Opatija. Mit seiner Fülle an Architektur im Stil des Historismus ist Opatija das bedeutendste Beispiel eines mondänen Seebads der österreichischen Riviera. Besichtigen Sie die berühmte Promenade, Villa Angeolina und Hotels aus der Zeit, als Kaiser und Könige hier verweilten. Der kroatische Walk of Fame befindet sich hier auf der Slatina Straße, die direkt zum Strand führt. Viele Berühmtheiten, die durch sportliche Erfolge oder durch wissenschaftliche, kulturelle oder künstlerische Tätigkeiten weltweit Kroatien bekannt gemacht haben, konnten sich hier auf einem Stern verewigen. Am frühen Nachmittag Weiterfahrt zu einer kroatischen Hafenstadt an der Westküste der Halbinsel Istrien.

Sa, 7. Tag: „Trüffel, Wein und Eichenwälder“ – Panoramafahrt über die Halbinsel
Das Landesinnere der Region Istrien lockt mit herrlichen Landschaften, bezaubernder Natur und kleinen urigen Städtchen und Dörfern. Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Zeit, und entdecken Sie die romantischen Schlösser, die mächtigen Burganlagen und die kleinen verwinkelten Altstädte, in denen man den Eindruck hat, dass die Zeit stehengeblieben ist. Genießen Sie ein typisches Mittagessen, verfeinert mit Trüffeln. Ein Glas Wein und Wasser sind bereits inkludiert.

So, 8. Tag: Abreise
Eine der weltweit größten römischen Arenen erhebt sich monumental aus dem Stadtbild von Pula. An der Südspitze der Halbinsel Istrien gelegen war Pula mit seiner geschützten Hafenbucht und seiner strategischen Lage jahrhundertelang ein wichtiger Knotenpunkt verschiedenster Kulturen. Nicht nur zahlreiche römische Bauwerke, sondern auch Zeugnisse aus venezianischer und habsburgischer Zeit machen Pula zu einem Schmelztiegel, dessen Einfluss sich der Besucher nicht entziehen kann. Sie erleben während einer Führung die vielfältige Stadt und werden danach per Transfer zum Flughafen gebracht. Rückflug nach Frankfurt.

Hotelbeschreibung

Die Übernachtungen erfolgen in Hotels der besten 3- bis 4-Sterne Kategorie.

Die angegebenen Preise sind Frühbucherpreise und gültig bei Buchung bis 31.01.2020

Reise-Code: FL9221

ReisedatumReisedauerPreis in € p.P.Buchen
04.05.20 - 11.05.20(8 Tage )ab € 969,-
21.09.20 - 28.09.20(8 Tage )ab € 1069,-
Gute Gründe für diese Reise:
  • Umfangreiches Ausflugsprogramm, u. a. 7 Stadtführungen und Besichtigungen
  • Exklusivreise mit bester Betreuung
  • Die unterschiedlichen Facetten Kroatiens erleben
Einreisebestimmungen:

Zur Einreise nach Kroatien benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Gepäckbestimmungen:

Freigepäck 20 kg, Handgepäck 5 kg

Anreise:

Die bequeme Anreise zum Flughafen Frankfurt ist gegen Aufpreis zubuchbar.

Zustiegsorte:

Eine Übersicht der Zustiegsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dieser Sonderseite:

Unsere Zustiege

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die genauen, verbindlichen Abfahrtsinformationen erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Flugdauer:

Frankfurt – Dubrovnik ca. 2 Stunden

Pula – Frankfurt ca. 1 Stunde

Reiseleitung:

Eine Reiseleitung steht Ihnen vor Ort ab Dubrovnik bis Pula zur Verfügung.

Währung:

Kroatien:
Währungseinheit: Kuna ( K)
1 Kuna = 100 Lipa.
1 Euro = ca. 7,46 K
1 US-$ = ca. 6,95 K

Reisewetter:

Makarska Riviera

Mai:
Temperaturen: ca. 16 – 23 °C
Sonnenstunden: ca. 8

September:
Temperaturen: ca. 19 – 26 °C
Sonnenstunden: ca. 8

Oktober:
Temperaturen: ca. 15 – 19 °C
Sonnenstunden: ca. 6

Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH