Kategoriebild

IRLAND – Connemara Wanderreise

Reisetermine und Buchen

 Online-Rabatt! Bei Buchung über unsere Homepage erhalten unsere Kunden einen Sofortrabatt von € 10,- pro Person!

Connemara – den wilden Westen zu Fuß erleben

Wandern, Besichtigen und Geniessen

Zu Fuß durch irische Landschaften, Meerblick inklusive! Entlang des einzigen irischen Fjords und anschließend diesen auf einer Bootstour erkunden, den Connemara Nationalpark wanderbar erleben und die Aussicht von einem seiner beeindruckendsten Gipfel genießen, ungewöhnliche Perspektiven auf die Cliffs of Moher bei einer Klippenwanderung: Erwandern Sie sich ein Land voller Mystik, Mythen und freundlichen Bewohnern mit Ihrer Reiseleitung.

 

Print Friendly, PDF & Email
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Hotelbeschreibung

Leistungen

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Frankfurt nach Dublin und zurück
  • Alle Transfers vor Ort
  • Permanente Busgestellung in Irland durch hochwertige Busse und erfahrene Fahrer
  • 3x Übernachtung im 4-Sterne RENVYLE HOUSE HOTEL & RESORT o. ä.
  • 1x Übernachtung im guten Mittelklasse FALLS HOTEL in Ennistymon o. ä.
  • 2x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel ROYAL MARINE HOTEL in Dun Laoghaire (Juni 2020) / 4-Sterne-Hotel CAMDEN COURT in Dublin (September 2019 und 2020)
  • 6x Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen in den Hotels
  • 1x Irish Coffee Demonstration und Verkostung mit frischen Scones
  • 1x Fish and Chips in Howth
  • 1x irischer Abend in Dublin mit Abendessen und musikalischer Unterhaltung
  • Ausflugsprogramm: Besichtigung mit Führung Brigit’s Garden, Wanderung am Fjord Killary Harbour, Bootstour auf dem Killary Fjord, Wanderung Mannin Bay, Connemara, Besichtigung Kylemore Abbey & Gardens, Wanderung im Connemara National Park auf den Diamond Hill, Wanderung zu den Cliffs of Moher entlang des Burren Way, Besichtigung Cliffs of Moher, Wanderung Halbinsel Howth
  • Inkludierte Eintritte: alle Eintritte im Rahmen des Ausflugsprogramms
  • Reiseleitung von Anfang an

Einzelzimmerzuschlag: € 200,-

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
Maximalteilnehmerzahl: 25 Personen

Reiseverlauf

1. Tag: Willkommen in Irland – Land der Mythen und Legenden
Am Vormittag Abflug nach Dublin. Nach der Ankunft erwartet sie Ihr irischer Reisebus. Sie fahren quer über die Insel und erreichen am Nachmittag Brigit’s Garden in Roscahill. Dort werden Sie mit Irish Coffee & Scones typisch irisch begrüßt und von der Kuratorin Jenny bei einem Rundgang in ihrem Garten in das Reich der keltischen Mythen und Legenden entführt. Je nach Abflugzeit kann diese Besichtigung auch an einem anderen Reisetag stattfinden. Anschließend Weiterfahrt zu Ihrem Hotel Renvyle House auf der gleichnamigen Halbinsel in Connemara bzw. Connemara Sands Hotel Ballyconneely an der Mannings Bay. Dies wird Ihr Zuhause auf Zeit für die nächsten drei Tage sein.

2. Tag: Traumhafter Fjord – Zu Land und zu Wasser
Wir beginnen unsere Wanderwoche mit einer kurzen Fahrt zu Irlands einzigem Fjord, dem Killary Harbour und einer leichten, etwa 10 km langen Tour mit maximal 180 m Höhenunterschied entlang seines Ufers. Zur Erholung genießen Sie anschließend traumhafte Aussichten auf den Fjord und die Bergwelt Connemaras bei einer Bootstour auf dem selbigen und werden mit etwas Glück von einem der dort lebenden Delfine begleitet.
Streckenlänge: ca. 10 km Höhenmeter: 180 m
reine Gehzeit: ca. 3,5 Stunden

3. Tag: Strandläufer und mehr
Der heutige Tag ist das Juwel dieser Wanderreise wie wir meinen. Wir fahren an die westlichste Küste Connemaras, in die Nähe des Dörfchens Ballyconneely. Das Connemara Sands Hotel am Rande der Mannings Bay markiert den Ausgangs- und Endpunkt unserer heutigen Wanderung. Abseits vom Mainstream, fast menschenleer und etwas versteckt gelegen in naturbelassener unverfälschter Natur, birgt es nicht nur traumhafte Sandstrände und Dünen, sondern auch den ältesten und größten prähistorischen Müllhaufen Europas. Was das ist? Lassen Sie sich überraschen und sich die Details von Ihrem Reiseleiter erklären. Wenn das Wetter es zulässt, warum dann nicht unterwegs eine Pause einlegen und ein Bad im herrlich erfrischend klaren Atlantik genießen. Anschließend besteht die Möglichkeit im Connemara Sands Hotel bei irischer Musik einen Mittagsimbiss zu sich zu nehmen und irische Gastfreundschaft auf sich wirken zu lassen.
Streckenlänge: ca. 10 km Höhenmeter: 0 m
reine Gehzeit: ca. 4 Stunden

4. Tag: Spektakuläre Aussichten – Von unten und oben im Connemara Nationalpark
Nach einem typisch irischen Frühstück verabschieden Sie sich von Ihrem Hotel und beginnen den Tag im Connemara Nationalpark mit einem Besuch der berühmten Kylemore Abbey. Auf dem märchenhaft anmutenden Alleenweg, der von jahrhundertalten Eichen, Buchen und riesigen Rhododendrenbüschen gesäumt wird, hin zu den, von den Benediktinerinnen des Klosters liebevoll gepflegten Mauergärten, haben Sie einen wunderbaren Blick hinüber zum „Diamond Hill“. Auf den Gipfel dieses Berges werden Sie am späten Vormittag mit Ihrer Reiseleiterin wandern, um dann von dort den umgekehrten Blick ins Tal über den Connemara Nationalpark und Kylemore Abbey von oben zu genießen. Am Nachmittag verlassen Sie Connemara und fahren ins County Clare, wo Sie für eine Nacht Ihr nächstes Hotel erwartet.
Streckenlänge: ca. 3-4 km Höhenmeter: 400 m
reine Gehzeit: ca. 2 Stunden

5. Tag: Klippen und Meer
Nach kurzer Fahrt am Morgen erreichen Sie das Fischerdörfchen Doolin im County Clare. Auf einem der schönsten und beeindruckendsten Teilstücke des sogenannten Burren Way, erwandern Sie sich heute die berühmten „Cliffs of Moher“. Es gibt eigentlich kein Wort, das diesen majestätischen Anblick über die schroff, 200 Meter steil ins Meer abfallenden Klippen beschreibt – sehen und erleben Sie daher selbst! Bevor Sie
zurück an die Ostküste fahren, haben Sie Gelegenheit, einen kleinen Mittagsimbiss zu sich zu nehmen. Abendessen und Übernachtung im Camden Court Hotel in Dublin o. ä.
Streckenlänge: ca. 10 km Höhenmeter: 200 m
reine Gehzeit: ca. 3,5 Stunden

6. Tag: Die Irische See und irische Erlebnisse
Am heutigen Vormittag fahren Sie aus Dublin heraus, um auf der nördlich gelegenen Halbinsel Howth eine herrliche Rundwanderung mit Ausblick auf die Irische See und Dublin Bay zu unternehmen. 12 km lang und ca. 4 Stunden Fußmarsch führt diese abwechslungsreiche Abschlusswanderung Sie nach Howth Harbour. Dort bei Crabby Jo’s gibt es die besten „Fish´n Chips“ der ganzen Stadt – ein Grund mehr für uns, diese mit Ihnen dort zu genießen! Danach fahren Sie zurück zum Hotel, tauschen Wanderkleidung gegen Freizeitoutfit und auf geht es in die City von Dublin zur Irish House Party. Mit diesem besonderen Highlight mit traditioneller, irischer Musik, Tanz und Gesang sowie einem 3-Gänge-Menü geht eine außergewöhnliche Wanderwoche ihrem Ende entgegen.
Streckenlänge: ca. 12 km Höhenmeter: 240 m
reine Gehzeit: ca. 4 Stunden

7. Tag: Rückreise

Hotelbeschreibung

RENVYLE HOUSE HOTEL & RESORT

Das Renvyle House ist ein historisches Landhaus-Hotel und liegt mitten in Connemaras wilder Schönheit an der Atlantikküste. Die Ländereien umfassen circa 81.000 m², auf denen sich unter anderem ein eigener See, 9-Loch-Golfplatz, Privatstrand sowie Waldgelände und Gärten befinden. Das Hotel hat im Laufe der Jahre immer wieder Auszeichnungen für seine exzellente Küche und Gastlichkeit gewonnen und heißt jeden Gast mit köstlichen Speisen und urgemütlichen Zimmern herzlich willkommen.


Lage des Hotels:

Reise-Code: FL9288

ReisedatumReisedauerPreis in € p.P.Buchen
10.06.20 - 16.06.20(7 Tage )ab € 1299,-
10.09.20 - 16.09.20(7 Tage )ab € 1299,-
Gute Gründe für diese Reise:
  • Einzigartige Küstenwanderungen kombiniert mit Besichtigungsprogramm
  • Unsere beliebteste Wanderreise in Irland
  • Irischer Abend in Dublin inklusive
Einreisebestimmungen:

Deutsche Staatsangehörige benötigen zur Einreise nach Irland einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Gepäckbestimmungen:

Freigepäck 20 kg pro Person sowie 1 Stück Handgepäck mit 5 kg

Anreise:

Der Transfer zum Flughafen Frankfurt ist gegen Aufpreis zubuchbar.

Zustiegsorte:

Eine Übersicht der Zustiegsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dieser Sonderseite:

Unsere Zustiege

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die genauen, verbindlichen Abfahrtsinformationen erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Reiseanritt mit den Reiseunterlagen.

Flugdauer:

Frankfurt – Dublin ca. 2 Stunden

Reiseleitung:

Reiseleitung von Anfang an

Währung:

Euro (€)

Zeitverschiebung:

(MEZ – Mitteleuropäische Zeit)

Irland: MEZ – 1 Stunde

Reisewetter:

Connemara

Juni: 
Temperaturen: ca. 10 – 17 °C

September:
Temperaturen: ca. 10 – 16 °C

Gesundheitshinweise:

Diese Reise ist für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen nicht geeignet.

Tipps für Ihren Aufenthalt:

Eine Wanderausrüstung mit Wanderschuhen, Stöcken und kleinem Tagesrucksack sind notwendig.

Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof
Klimainformation:

In Irland herrscht ganzjähriges ein mildes Klima. Die angenehmste Reisezeit liegt zwischen April und September, da die Tage lang sind und der Niederschlag gering.

Transferdauer:
Flughafen Dublin - Renvyle House Hotel ca. 4 Stunden