Kategoriebild

KROATIEN – Schnupperreise

Reisetermine und Buchen

 Online-Rabatt! Bei Buchung über unsere Homepage erhalten unsere Kunden einen Sofortrabatt von € 10,- pro Person!

Die Schönheit Dalmatiens erleben

Einer der aufregendsten Küstenabschnitte der Adria

Diese Reise bietet alles, was man sich auf einer Urlaubsreise wünschen kann: den Flair der mittelalterlichen Stadt Dubrovnik, UNESCO-Welterbe in Split und den Charme Ihres Urlaubsstädtchen an der Makarska Riviera. Dies ist eine Schnupperreise für all diejenigen, die während ihres Aufenthalts in Kroatien das Hotel nicht wechseln möchten und trotzdem Land und Leute umfassend erleben wollen.

 

Print Friendly, PDF & Email
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Hotelbeschreibung

Leistungen

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Frankfurt nach Split und zurück
  • Alle Transfers vor Ort
  • 7x Übernachtung in einer erstklassigen Unterkunft an der Makarska Riviera
  • 7x Frühstücksbuffet
  • 7x Abendessen
  • Alle Zimmer mit Balkon oder Terrasse
  • Ausflugsprogramm: Stadtrundgang durch das UNESCO-Weltkulturerbe Split mit Diokletianpalast bei der An- oder Abreise, Ganztagesausflug nach Dubrovnik inkl. umfangreicher Stadtführung durch die Altstadt, kleiner Wanderausflug entlang der Küste „Feigen, Wein und Oliven“ mit Kostprobe von Feigen und Schnaps
  • Fachkundige, örtliche Reiseleitung

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Einzelzimmerzuschlag: € 120,-
Superior-Zuschlag: € 35,-

Verlängerungswoche auf Anfrage möglich.

Reiseverlauf

So, 1. Tag: Anreise – Split – Makarska Riviera
Flug nach Kroatien. Nach der Ankunft besuchen Sie heute die Altstadt von Split und den Palast des Soldatenkaisers Diokletian. Nach einer Führung durch die altehrwürdigen Mauern fahren Sie entlang der Dalmatinsichen Adriaküste zur Makarska Riviera. Sie erreichen eine der landschaftlich schönsten Urlaubsregionen Europas. Abendessen und Übernachtung. Gegebenenfalls erfolgt der Ausflug nach Split – je nach Flugzeit – am Abreisetag.


Mo, 2. Tag: Kleiner Wanderausflug – „Feigen, Wein und Oliven“

Am Vormittag beginnt die heutige Wanderung entlang des Biokovo-Höhenwegs durch eine mediterrane Landschaft mit unzähligen Trockenmauern, welche die Grundlage für eine bescheidene Landwirtschaft auf Terrassen bilden. Uralte Olivenhaine, Feigen, Mandeln und Wein stellen bis heute die Lebensgrundlage für die wenigen Dorfbewohner dar. Im Botanischen Garten von Franziskanerpater Jure Radić sehen Sie hunderte verschiedene Pflanzen dieser Region, darunter auch endemische Exemplare. Im Dörfchen Gornje Selo erwartet Sie bei Familie Prbic eine Probe von Olivenölen und hausgemachten Schnäpsen. Nach dem Besuch des kleinen Bauernmuseums geht die Fahrt per Bus zurück zum Hotel.


Di, 3. Tag: Programmfreier Tag zur freien Verfügung oder Bootsausflug zur Insel Brač (fakultativ)

Die Bootsfahrt führt Sie heute in die Povlja-Bucht im Norden der Insel Brač. Nach einer Bootsfahrt mit herrlichen Ausblicken auf die Küste der Makarska Riviera erreichen Sie den gleichnamigen Ort, der die Bucht in weitem Bogen umrahmt. Oberhalb des urigen Fischerdorfes ragt die Kirche des Heiligen Johannes aus altchristlicher Zeit aus den mit Marmor verzierten Häusern. Die Taufkapelle wurde im 12. Jahrhundert von den Benediktinern in eine Kirche verwandelt und im 18. und 19. Jahrhundert um Schiffe und Kapellen erweitert. Neben der Kirche befinden sich Teile des Klosters und ein Wehrturm. Im Anschluss an die Besichtigung lädt die Besatzung Sie zu einem Fisch-Picknick am Ufer der Bucht ein.


Mi, 4. Tag: Ausflug nach Dubrovnik

Nicht umsonst zählt Dubrovnik zu den schönsten Orten der Welt. Zahlreiche Paläste, Kirchen und Patrizierhäuser aus dem 15. und 16. Jahrhundert zeugen von der ruhmreichen Vergangenheit, die vor allem durch den lebhaften Seehandel geprägt war. Große bauliche Aktivitäten, eine hohe Kultur und Zivilisation sowie das Wirken kroatischer Künstler und Wissenschaftler machten Dubrovnik zur “Perle der Adria”. Die subtropische Mittelmeervegetation und eine bezaubernde Landschaft lassen diesen Ausflug zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Bevor Sie die Altstadt besuchen, werden Sie zu einem Aussichtspunkt fahren, von dem aus Sie einen herrlichen Panoramablick auf die Altstadt haben. Im Rahmen einer Stadtführung sehen Sie die Dominikanerkirche, den Rektorenpalast, die St.-Blasius-Kirche, den Dom Sv. Gospa, die Rolandsäule und den Onofriobrunnen.


Do, 5. Tag: Programmfreier Tag zur freien Verfügung

Genießen Sie das angenehme Ambiente Ihres Hotels. Erholsame Spaziergänge entlang des Meeres oder zu den nahegelegenen Bergdörfern erschließen Ihnen die unberührte Schönheit der südlichen Makarska Riviera.


Fr, 6. Tag: Programmfreier Tag zur freien Verfügung oder Halbtagesausflug „Unbekanntes Dalmatien – Der größte Karst Europas“ (fakultativ)

Der heutige Tag führt über das Biokovo Gebirge mit unvergesslichen Ausblicken auf die Inselwelt Dalmatiens in das größte europäische Karstgebiet. Hier in der schwer zugänglichen, beinahe menschenleeren Karstregion möchten wir Sie mit den Besonderheiten der Landwirtschaft vertraut machen und eine Bauernfamilie besuchen. Die Gastgeber verwöhnen Sie mit hausgemachten Produkten wie Schnaps und landestypischem Käse, in der Asche zubereiteten Kartoffeln, luftgetrocknetem Schinken (Prsut), hausgemachtem Brot (unter der Eisenglocke gebacken) und kräftigem Karstwein.


Sa, 7. Tag: Programmfreier Tag oder Die Seen von Imotski – „Ein rätselhaftes Naturphänomen“ (fakultativ)

Tief verborgen im dalmatinischen Hinterland, an der Grenze zu Bosnien und Herzegowina, liegt Imotski. Aus weißem Stein gehauen, wacht die Stadt über die Felder und die umliegenden Weinberge. Als natürliche Attraktion der Region gelten die Kraterseen von Imotski. Der Blaue See verdankt seinen Namen auf Grund der einzigartigen blauen Farbe, und der Rote See wegen den roten Steilfelsen die ihn umgeben. Nahezu senkrecht fallen die Steilwände 200 Meter tief hinab zur Wasseroberfläche. Nach der ausführlichen Besichtigung der beiden Kraterseen mit spektakulären Blicken in die tiefsten Einsturzdolinen der Welt führt ein Bummel durch die schönsten Gassen und Plätze Imotskis einen urigem Weinkeller. Bei einem leichten Mittagessen können Sie die Spezialitäten der Region und verschiedene Weine probieren. Mit atemberaubenden Blicken auf das wilde Biokovo-Gebirge führt die Fahrt am frühen Nachmittag zurück zur Küste.


So, 8. Tag: Abreise – Rückflug nach Frankfurt

Nach dem Frühstück brechen Sie auf zum Flughafen Split um den Rückflug nach Frankfurt anzutreten.

Hotelbeschreibung

Sie wohnen in einem 4-Sterne Hotel an der Makarska Riviera.

Reise-Code: FL9488

ReisedatumReisedauerPreis in € p.P.Buchen
10.04.20 - 17.04.20(8 Tage )ab € 629,-
10.05.20 - 17.05.20(8 Tage )ab € 729,-
24.05.20 - 31.05.20(8 Tage )ab € 729,-
20.09.20 - 27.09.20(8 Tage )ab € 679,-
Gute Gründe für diese Reise:
  • Perfektes Rahmenprogramm für Einsteiger
  • Seit Jahren begeisterte Gäste
  • Stadtführung Dubrovnik inklusive
Einreisebestimmungen:

Zur Einreise nach Kroatien benötigen deutsche Staatsbürger einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Gepäckbestimmungen:

Freigepäck 20 kg sowie 1 Stück Handgepäck mit 5 kg pro Person

Anreise:

Die Anreise zum Flughafen Frankfurt ist gegen Aufpreis zubuchbar.

Zustiegsorte:

Eine Übersicht der Zustiegsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dieser Sonderseite:

Unsere Zustiege

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die genauen, verbindlichen Abfahrtsinformationen erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Flugdauer:

Frankfurt – Split ca. 2 Stunden

Reiseleitung:

Eine Reiseleitung steht Ihnen vor Ort zur Verfügung.

Währung:

Währungseinheit: Kuna (HRK)
1 Euro = ca. 7,38 HRK

Regelung Serviceentgelt:

Trinkgelder sind Anerkennung.
Auf Reisen ist es allgemein üblich, die Zufriedenheit mit dem Hotelpersonal, Reiseleitern und Fahrern mit einem Trinkgeld anzuerkennen.

Reisewetter:

Makarska Riviera

April:
Temperaturen: ca. 11 – 18 °C
Sonnenstunden: ca. 6

Mai:
Temperaturen: ca. 16 – 23 °C
Sonnenstunden: ca. 8

September:
Temperaturen: ca. 19 – 26 °C
Sonnenstunden: ca. 8

Oktober:
Temperaturen: ca. 15 – 19 °C
Sonnenstunden: ca. 6

Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof
Ausflugsinformation:

Ein kleines Ausflugsprogramm ist in Ihrem Reisepreis bereits inklusive.
Weitere Ausflüge sind zubuchbar:

  • Ausflug “Unbekanntes Dalmatien” € 38,- p. P.
  • Ausflug “Bootsfahrt zur Insel Brac” € 34,- p. P.
  • Ausflug “Die Seen von Imotski” € 39,- p. P.

Oder Sie buchen alle 3 Ausflüge als Paket für € 99,- p. P.

Transferdauer:
Flughafen - Makarska Riviera ca. 1 Stunde