Kategoriebild

GRIECHENLAND Chalkidiki – Der grüne Garten

Reisetermine und Buchen

 Online-Rabatt! Bei Buchung über unsere Homepage erhalten unsere Kunden einen Sofortrabatt von € 10,- pro Person!

Chalkidiki – Wanderreise

Erkunden Sie mit uns das Paradies Nordgriechenlands – auf Eselspfaden die berühmte Halbinsel erwandern, durch blühende Kräuterwiesen streifen und an wilden Küsten entlang spazieren. Aber nicht nur die  atemberaubende Natur, sondern auch die wohlschmeckende Küche dieser Region laden zum Abschalten ein. Von Oliven, Schafskäse und Ouzo schlemmen, sowie die Natur der Region mit all ihren Facetten kennen lernen – das macht diese Reise aus! Kommen Sie mit und lassen Sie sich davon überzeugen, dass die Halbinsel Sithonia ein optimales Revier für Wanderer ist.

 

 

Print Friendly, PDF & Email
  • Leistungen
  • Reiseverlauf
  • Hotelbeschreibung

Leistungen

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Frankfurt nach Thessaloniki und zurück
  • Alle Transfers vor Ort
  • 7x Übernachtung im 5-Sterne-Hotel ACROTEL ATHENA PALLAS
  • 1x Welcomedrink
  • 7x Halbpension
  • 1x Abschiedsessen inklusive Ouzo
  • Ausflugsprogramm: Wanderung zum Aussichtsfelsen Petros, Wanderung „Natur am Kap Sani“, Wanderung „Ein Stück Mittelalter im Hier und Jetzt“, Wanderung zum Bergdorf Parthenonas, Wanderung zum Kap Drepano
  • Inkludierte Eintritte: Athos Schiffsticket
  • Örtliche, deutschsprachige Wanderführung

Einzelzimmerzuschlag: € 300,-

Zuschlag Superior-Zimmer: € 150,- p. P.
Zubuchbar: Ausflug Thessaloniki ab € 45,- p. P.

Hinweise: Seit dem 01.01.2018 muss in 5-Sterne-Hotels eine Übernachtungssteuer in Höhe von € 4,- pro Zimmer und Tag gezahlt werden.

Diese Reise ist für Gäste mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

 

Reiseverlauf

Wanderung zum Aussichtsfelsen Petros
Diese leichtere Einstiegswanderung führt Sie vom Hotel aus durch Weinberge, lichte Pinienwälder und an Olivenhainen vorbei zum Aussichtsfelsen Petros, auf der Sithonia.
Aufstieg: 300 Höhenmeter
Abstieg: 300 Höhenmeter
Streckenlänge: ca. 12 km
reine Gehzeit: ca. 3,5 Stunden
Schwierigkeit

Natur am Kap Sani
Erkunden Sie auf dieser Strecke die westliche der drei Halbinseln, die Kassandra. Sanft rollende Hügel mit Weizen-, Oliven-, und Baumwollfeldern sowie große Pinienwälder bestimmen das Bild am Kap Sani. Südlich vom Ferienresort beginnen hohe, rote Sandsteinklippen. Genießen Sie einen herrlichen Blick auf die tiefblaue Ägäis und auf den gegenüberliegenden Olymp.
Aufstieg: 350 Höhenmeter
Abstieg: 350 Höhenmeter
Streckenlänge: ca. 12 km
reine Gehzeit: ca. 4 Stunden
Schwierigkeit:

Ein Stück Mittelalter im Hier und Jetzt
Von Ouranoupolis aus führt die Route durch lichte Waldstücke mit herrlichen Ausblicken auf Weinberge und Olivenhaine, sowie auf die gesamte Küste im Hintergrund. Am Nachmittag erleben Sie eine Kreuzfahrt entlang der Athosküste (Dauer: 3 Stunden).
Aufstieg: 100 Höhenmeter
Abstieg: 100 Höhenmeter
Streckenlänge: ca. 9 km
reine Gehzeit: ca. 2,5 Stunden
Schwierigkeit:

Wanderung zum Bergdorf Parthenonas
Durch ein mit Platanen bestandenes Flusstal wandern Sie auf die Granitkulisse des Ithamos, des höchsten Berges der Sithonia (780 m) zu. Sie erreichen schließlich das Bergdorf Parthenonas, das denkmalgeschützte „Dorf der Jungfrauen“.
Aufstieg: 400 Höhenmeter
Abstieg: 350 Höhenmeter
Streckenlänge: ca. 13 km
reine Gehzeit: ca. 5 Stunden
Schwierigkeit: 

Kap Drepano und Oliven, Meeresfrüchte und Ouzo zum Abschied
An der Südspitze der Sithonia, direkt neben dem kleinen Naturhafen Porto Koufo, befindet sich das Kap Drepano, welches in antiken Zeiten den Seefahrern als Zufluchtsort vor den gefürchteten Nordwinden der Ägäis diente. Beim Aufstieg zum Kap weitet sich die Sicht und bei klarem Wetter sind sogar die nördlichen Sporaden und die Insel Limnos sichtbar.
Aufstieg: 150 Höhenmeter
Abstieg: 150 Höhenmeter
Streckenlänge: ca. 11 km
reine Gehzeit: ca. 4 Stunden
Schwierigkeit: 

Hotelbeschreibung

5-Sterne-Hotel ACROTEL ATHENA PALLAS

Ihr Hotel Acrotel Athena Pallas liegt oberhalb einer Badebucht, in landschaftlich reizvoller Umgebung inmitten duftender Pinienwälder und Olivenhaine. Das Hotel ist nur durch eine ruhige Küstennebenstraße vom flach abfallenden, schmalen Sand-/Kiesstrand entfernt. Der Strand ist durch eine Unterführung oder über eine Treppe zu erreichen. Das Ortszentrum von Nikiti ist ca. 9 Kilometer entfernt. Der belebte Fischerort Neos Marmaras ist ca. 11 Kilometer entfernt. Von Montag bis Freitag fährt zweimal täglich vom Hotel ein kostenpflichtiger Shuttlebus. Alternativ können Sie den Linienbus nutzen – eine Haltestelle befindet sich in nur ca. 200 Metern Entfernung. Beide Ortschaften bieten eine Vielzahl an Unterhaltungsmöglichkeiten.
Ausstattung: Die sehr gepflegte und architektonisch liebevoll gestaltete Hotelanlage mit Dorfcharakter verfügt über zwei Restaurants, verschiedene Pool-/Snack-Bars, drei Süßwasser-Außenpools sowie ein Hallenbad und einen Wellness-Bereich. Liegen und Sonnenschirme sind an den Pools inklusive. Die Anlage verteilt sich auf ein Haupthaus und mehrere Nebengebäude und verfügt insgesamt über 175 Zimmer. In der gesamten Anlage ist WLAN kostenfrei. Neben dem großzügigen Wellness-Bereich gibt es außerdem ein sehr gut ausgestattetes Fitnesscenter, sowie eine Halle mit verschiedensten Unterhaltungsmöglichkeiten für Groß und Klein wie z.B. eine Bowling-Bahn, Tischkicker, Flipper, Cinepolis (Kinosaal), Tischtennisplatte, Billardtisch, Playstation, Brettspiele und ein hauseigenes Museum über Kunst und Kultur der Region Chalkidiki. Zusätzlich bietet die Anlage einen Minimarkt, ein Souvenirgeschäft und einen Internetraum (gegen Gebühr). Tagsüber sowie abends werden ein leichtes Animationsprogramm sowie Themenabende angeboten.
Unterbringung: Sie wohnen in geräumigen Standard-Zimmern, ausgestattet mit Klimaanlage, Sat-TV, Minibar, Safe, Badezimmer mit Badewanne und Haartrockner, Bademantel und Hausschuhen, Wasserkocher und Balkon oder Terrasse.

 

Lage des Hotels:

Reise-Code: FL9200

ReisedatumReisedauerPreis in € p.P.Buchen
08.05.20 - 15.05.20(8 Tage )ab € 1099,-
16.10.20 - 23.10.20(8 Tage )ab € 1179,-
Gute Gründe für diese Reise:
  • Wanderprogramm mit fünf Touren und deutschsprachigem Wanderführer bereits inklusive
  • Exzellentes 5-Sterne-Badehotel inmitten von Pinienwäldern und Olivenhainen
  • Ausflug in die zweitgrößte Stadt Griechenlands, Thessaloniki, optional zubuchbar

Einreisebestimmungen:

Für diese Reise benötigen Sie einen Reisepass oder Personalausweis, der noch mindestens bis Reiseende gültig ist.

Gepäckbestimmungen:

20 kg Freigepäck und 5 kg Handgepäck pro Person

Anreise:

Der Transfer zum Flughafen Frankfurt ist gegen Aufpreis zubuchbar.

Zustiegsorte:

Eine Übersicht der Zustiegsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dieser Sonderseite:

Unsere Zustiege

Bei Gruppen ab 10 Personen sind Sonderzustiege auf Anfrage möglich.

Abfahrtsinformationen:

Die genauen, verbindlichen Abfahrtszeiten erhalten Sie ca. 10 – 14 Tage vor Abreise mit den Reiseunterlagen.

Flugdauer:

Frankfurt – Thessaloniki ca. 3 Stunden

Reiseleitung:

örtliche deutschsprachige Reiseleitung

Währung:

Euro (€ )

Zeitverschiebung:

(MEZ – Mitteleuropäische Zeit)

Griechenland: MEZ + 1 Stunde

Reisewetter:

Chalkidiki / Griechenland

Mai:
Temperaturen: ca. 13 – 24 °C
Sonnenstunden: ca. 8

Oktober:
Temperaturen: ca. 14 – 22 °C
Sonnenstunden: ca. 6

 

Veranstalter:
reisewelt Teiser & Hüter GmbH, Fuldaer Str. 2, 36119 Neuhof
Transferdauer:
Flughafen Thessaloniki - Hotel ca. 1 Stunde